Home » Schneidgiraffen » Fiskars Teleskop-Schneidgiraffe UP 86 im Test

Fiskars Teleskop-Schneidgiraffe UP 86 im Test

Die Teleskop Schneidgiraffe von Fiskars (UP 86) ist, wie alle Schneidgiraffen, ein Gerät, für das keinerlei Energiequelle benötigt wird. Am unteren Ende des Gerätes befindet sich ein Ziehgriff, durch den man die Schere am oberen Ende betätigt – alles per Hand also.

Fiskars ist ein Hersteller von Gartengeräten aller Art und auch im Segment der Astscheren hat sich der Hersteller einen Namen gemacht. Ähnlich wie die anderen Modelle Fiskars UP82 & 84 ist ist im Grunde auch die Fiskars UP 86 aufgestellt, mit der Besonderheit, dass man mit diesem Modell Höhen von bis zu 6 Metern erreicht.

Der Fiskars UP86 Test - Erfahrungen von Thomas.

Technischen Daten: Teleskop Schneidgiraffe Fiskars UP 86

Das Gestänge der UP 86 Teleskop Schneidgiraffe lässt sich auf bis zu 4 Meter ausziehen. Damit ist das Modell von Fiskars seinen Konkurrenten, nämlich dem Gardena-Modell und den anderen Fiskars-Modellen einiges voraus. Mit diesen kann man etwa deutlich weniger Meter Höhe erreichen, wie mit der Fiskars Schneidgiraffe UP86. Mehr dazu in der Tabelle unterhalb. Wie auch die anderen Modelle wird als maximal schneidbarer Astdurchmesser ein Wert von 3,2 Centimetern angegeben.

Wie bei allen Schneidgiraffen von Fiskars besteht der Schneidkopf aus zwei Klingen – einer aus rostfreiem Stahl und einer aus gehärtetem Präzisionsstahl, das antihaft-beschichtet ist. Der Schneidkopf lässt sich in einem Winkel von bis zu 230° drehen.

 Fiskars UP 82Fiskars UP 84Fiskars UP 86
Länge des Gerätes158cm232cm400cm
Schneidkopf-Winkel230°230°230°
Max. Astdicke3,2cm3,2cm3,2cm
Gewicht870g1200g1900g
VarianteBypassBypassBypass
Amazon-PreisAmazon-PreisAmazon-Preis
eBay-PreiseBay-PreiseBay-Preis

Die Fiskars UP 86 Schneidgiraffe im Praxistest

Wie fühlt sich das schneiden mit der Fiskars UP 86 im Praxistest an? Wie bei den anderen Modellen fällt auf, dass die Schneidgiraffe sehr leicht ist. Das Gestänge besteht aus gehärtetem Aluminium – ist also stabil, aber leicht. Das macht ermüdungsarmes Arbeiten möglich, ohne dass man Angst haben muss, dass einem der Schneidkopf bei einem Bruch des Gestänges um die Ohren fliegt.

Eine Nahaufnahme des Schneidkopfes der UP86.

Hier sehen wir den Schneidkopf der Fiskars UP86 – fotografiert in meinem Test. Stabile & robuste Verarbeitung.

Kugel unterhalb der Stange, durch die die Scheren betätigt werden.

Am unteren Ende des Gestänges befindet sich eine Kugel – sieht man an dieser, so lässt sich der Schneidkopf betätigen. Der Ziehgriff ist rund und ist sehr leicht zu betätigen.

Die Schere lässt sich an diesem Mittelteil betätigen.

Alternativ kann der Griff in der Mitte des Gestänges dazu verwendet werden – je nach dem, wie man die UP86 hält, hat man immer die Möglichkeit, die Scheren zu bedienen. In meinem Test habe ich meistens diesen Griff verwendet.

Gute Erfahrungen im Beschneiden der Äste mit der Fiskars UP86.

 Beinahe wie von selbst fallen die Äste aus den Baumkronen. Das Schnittverhalten ist also sehr gut bei diesem Modell.

Der Schneidkopf ließ sich im Test einfach anwinkeln.

Auch die schwierigen Stellen werden problemlos erreicht – es muss nur der Schneidkopf entriegelt und anschließend angewinkelt werden.

Äste werden im Test sehr präzise geschnitten.

Äste werden sehr präzise durchtrennt, wie hier auf dem Bild zu sehen ist.

Hier ist die Fiskars UP86 im Praxis-Einsatz zu sehen.

Absolut besonders ist ja hier wirklich die erreichbare Höhe. Bis zu 6 Meter hoch kann entastet werden – und das kraftsparend und weitesgehen ermüdungsfrei.

Angebot
Fiskars UP86 - Ihre Vorteile:
371 Bewertungen
Fiskars UP86 - Ihre Vorteile:

  • Entasten in bis zu 6 Metern Höhe
  • Momentan sehr günstig zu haben
  • Qualitativ absolut hochwertig
  • Machen Sie Ihren eigenen Preisvergleich:

Letzte Aktualisierung am 20.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fiskars UP 86 Ersatzteile

Für die Fiskars UP 86 gibt es wie für alle UP-Modelle natürlich auch Ersatzteile, falls nach ein paar Jahren doch mal etwas defekt sein sollte. Beim UP82-Modell lohnt sich der Kauf eines Ersatz-Kopfes zum Beispiel kaum, weil dieser fast so viel kostet, wie die Teleskop Schneidgiraffe selbst. Anders ist es mit den Fiskars UP 86 Ersatzteilen. Ein Ersatzkopf kostet etwas unter 50€, was bei einem Gesamtpreis von knapp 90€ durchaus eine Überlegung Wert ist. Außerdem können für wenig Geld Griff, Endkugel, Zugbänder und Umlenkrolle nachbestellt werden. Die richtigen UP86-Ersatzteile gibt es hier:

Fiskars Teleskop Schneidgiraffen – Reparaturanleitung UP 86

Viele Kunden sind etwas unzufrieden, weil den Ersatzteilen für die Fiskars Schneidgiraffen oftmals keine Reparaturanleitung beiliegt. Die Reparaturanleitungen für den Ersatzschneidkopf & die Zugbänder + Umlenkrolle können jedoch bei Fiskars direkt angefragt werden.

Fazit zur Fiskars Teleskop Schneidgiraffe

Wie bei allen von mir getesteten Schneidgiraffen erhält man hier alles, was man braucht. Eine superleicht zu betätigende Mechanik, die natürlich innerhalb des Gestänges liegt – entsprechend keine Verhedderungen zu erwarten. Wie üblich werden Äste mit einem Durchmesser von bis zu 3,2 Centimetern problemlos durchtrennt und das ohne dass man sich groß anstrengen müsste.

Die erreichbare Höhe von 6 Metern ist das absolute Alleinstellungsmerkmal der Fiskars UP 86 Teleskop Schneidgiraffe.

Kaufempfehlung? Auf jeden Fall. Man muss hier abwägen, was man braucht. Wenn einem die 3,5 Meter der beiden anderen, günstigeren Geräte nicht ausreicht, dann sollte man dringend zu diesem Gerät greifen. Ansonsten verhalten sich alle Schneidgiraffen ziemlich ähnlich. Mit Fiskars hat man jedenfalls einen Hersteller an der Hand, der für qualitativ hochwertige, langlebige und gute Produkte bekannt ist.

Hier geht es nochmal zur Teleskop Baumschere von Gardena, hier zum Fiskars UP 82 von Fiskars.

Die Teleskop Schneidgiraffe von Fiskars (UP 86) ist, wie alle Schneidgiraffen, ein Gerät, für das keinerlei Energiequelle benötigt wird. Am unteren Ende des Gerätes befindet sich ein Ziehgriff, durch den man die Schere am oberen Ende betätigt - alles per Hand also. Fiskars ist ein Hersteller von Gartengeräten aller Art und auch im Segment der Astscheren hat sich der Hersteller einen Namen gemacht. Ähnlich wie die anderen Modelle Fiskars UP82 & 84 ist ist im Grunde auch die Fiskars UP 86 aufgestellt, mit der Besonderheit, dass man mit diesem Modell Höhen von bis zu 6 Metern erreicht. Technischen Daten: Teleskop…

Bewertungsübersicht

Leistung
Gewicht und Handhabung
Ergonomie
Verarbeitung & Qualität

Perfekt!

Fazit: Mit dieser Schneidgiraffe erhält man ein hervorragendes Modell mit einer herausragenden Reichweite von 6 Metern. Die UP 86 von Fiskars ist das Modell mit der besten Reichweite.

Nutzerwertung: 4.79 ( 254 Bewertungen)
Angebot
Fiskars UP86 - Ihre Vorteile:
371 Bewertungen
Fiskars UP86 - Ihre Vorteile:

  • Schneidet Äste von 3,2 cm anstandslos durch
  • Sehr leicht, gutes Handling
  • Höhe von bis zu 6 Metern erreichbar!
  • Super leichter Servo-Griff
  • Abrutschsicherer Griff
  • Qualität von Fiskars
  • Machen Sie Ihren eigenen Preisvergleich:

Letzte Aktualisierung am 20.11.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über Hochentaster-Test.de

Willkommen! Den perfekten Hochentaster für den heimischen Garten zu finden, ist nicht leicht - ich hatte zum Glück schon die Gelegenheit, einige gute Hochentaster zu testen und teile Ihnen hier meine gesammelten Erfahrungen mit!

Leave a Reply

Deine Mail-Adresse wird nicht publiziert. Required fields are marked *

*

*